logo
  • Home

Les Sauteurs - Those who jumped

28. September 2016 | Leverkusen | Alerta – Die Antifa-Kneipe: „Les Sauteurs – Those who jump“ 28. September 2016: Filmvorführung
mit anschließender Diskussion

Im Film dokumentiert Abou Bakar Sidibé sein Leben auf der Flucht. In der spanischen Enklave Melillia werden die EU und Afrika durch eine hochgesicherte Grenzanlage getrennt.

Das Warten auf den nächsten „Sprung“ und das Leben im informellen Camp geben einen Einblick in den Alltag und die soziale Organisation im Camp.

Eine Veranstaltung des Flüchtlingsrat Leverkusen in Kooperation mit Alerta – Die Antifa-Kneipe im Rahmen der Interkulturellen Woche.

28. September 2016 | 19:00 Uhr | Kulturausbesserungswerk - KAW | Kolbergerstr. 95a | Leverkusen

Die „Alternative für Deutschland“ – eine extrem rechte Partei ?!

5. Oktober 2016 | Leverkusen | Alerta – Die Antifa-Kneipe: „Die „Alternative für Deutschland“ – eine extrem rechte Partei?!“5. Oktober 2016: Vortrag und Diskussion mit Andreas Kemper

Die „Alternative für Deutschland" (AfD) gründete sich im April 2013 als Partei aus Nationalliberalen und Rechtskonservativen. Am Anfang nur als „Anti-Euro-Partei" wahrgenommen, bediente sie sich schon immer auch anderer Themen, wie der „deutschen Leitkultur" und reaktionärer Geschlechter- und Familienbilder. Die extrem rechten AkteurInnen ergriffen die Gelegenheit, um die weitere Entwicklung der AfD zu beeinflussen. Der Rechtsaußen-Flügel nahm sukzessiv zu, Liberale traten aus.

Während in Deutschland Geflüchtete und ihre Unterkünfte angegriffen werden, versucht sich die AfD als parlamentarischer Arm der „Wutbürger“ zu etablieren. Sie macht sich dabei die Debatten um die Flüchtlingspolitik und Einwanderung zu Nutzen und setzt dabei zumeist auf völkischen Nationalismus. AkteurInnen der Neuen Rechte können dabei ungestört weitere rechte Ideolgien über die Partei hinaus verbreiten.

Andreas Kemper wird in dem Vortrag die Politik der AfD kritisch beleuchten und dabei auf folgende Fragestellungen eingehen: Wie ist die politische Grundhaltung der AfD? Wie sieht es mit den vertretenen Ideologieformen, wie Rassismus und Nationalismus aus? Wie steht die AfD zu Flucht und Migration?

5. Oktober 2016 | 19:00 Uhr | Kulturausbesserungswerk - KAW | Kolbergerstr. 95a | Leverkusen

Weiterlesen

15 Jahre KAW - Das Festival

 3. & 4. September 2016
15 Jahre Kulturausbesserungswerk  (KAW)

3. & 4. September 2016 | Leverkusen | 15 Jahre KAW - Das Festival

„Gibt es ein Land auf der Erde,
wo der Traum Wirklichkeit wird?“

(Der Traum ist aus - Ton, Steine Scherben, 1972)

Vor 15 Jahren haben wir zumindest einen Ort geschaffen, an dem wir unsere Träume Wirklichkeit werden lassen. Konzerte, Theater, Kabarett, Film, Party, Kneipe, Kunst und Politik – im KAW gibt es Raum und Platz, eigene Vorstellungen und Visionen zu realisieren.

In dieser Zeit ist viel passiert - es hat tolle und denkwürdige Veranstaltungen gegeben, es wurde gestritten und geliebt, gelitten und gefreut, gelacht und geweint - und wir alle haben es nicht eine Sekunde bereut, ein Teil dieses einzigartigen autonomen Freiraums zu sein.

Am 3. und 4. September 2016 wollen wir feiern – dass wir es geschafft haben, ein Haus über einen so langen Zeitraum mit buntem und vielfältigem Leben zu füllen und dass uns dies auch in den kommenden 15 Jahren gelingen wird …

3. September 2016 | ab 15 Uhr Festival-Eröffnung | ab 16 Uhr Konzert mit
Ma Valise | NH3 | Directors Cut | Lena Stoehrfaktor | Cocktailbar Stammheim
Stoned Age | Rudi de Levanto | Destinova | De Ramönsche | M.I.A.
4. September 2016 | ab 14 Uhr Kultur-Spektakel | ab 18 Konzert mit
Kai und Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick – akustisch | Microphone Mafia
Kulturausbesserungswerk (KAW) | Leverkusen | Kolberger Str. 95a | Eintritt: Tagestickets: 8/13 € Festivalticket 15/20 €

Weiterlesen

OneWayTicketTour | 22. März 2016

Zeckenrap mit Pyro One, Spezial-K, Daisy Chain & Refpolk 
ACHTUNG: Konzert nach Wuppertal verlegt

22. März 2016 | Leverkusen | One Way Ticket Tour mit Pyro One, Spezial-K, Daisy Chain & Refpolk

Pyro One, Spezial–K, Daisy Chain und Refpolk gehen zusammen auf Tour!
Teile der „The Future Is Still Unwritten“ und „TickTickBoom“-Crew gemeinsam unterwegs, 4 verschiedene Acts auf der Bühne.
Das heißt HipHop live & direct: Zeckenrap, Kopfstoff, international Connection und explodierende Herzen.
Außerdem stellen Spezial-K und Pyro One ihre neuen Releases vor!
Come around & get in touch!

22. März 2016 | 20:00 Uhr
Café Multi Kulti | Hochstraße 53 | 42105 Wuppertal

Weiterlesen

Antifaschistische Demonstration am 07.Dezember 2015 in Duisburg

„Pogrome verhindern, bevor sie stattfinden!“ 7. Dezember 2015 | Duisburg | Antifaschistische Demonstration „Pogrome verhindern, bevor sie stattfinden!“

In ganz Deutschland finden seit Monaten verstärkt rassistische Mobilisierungen statt. Es kommt regelmäßig zu Demonstrationen und zu Angriffen auf Geflüchtete und deren Unterkünfte. Sowohl Neonazis, als auch andere Rassist*innen vernetzen sich, mobilisieren und greifen an. In verschiedenen Städten kam es schon zu pogromartigen Übergriffen. Der gesamte Diskurs über eine angebliche „Flüchtlingskrise“ in Deutschland ist rassistisch geprägt. Hochburg von rassistischer Mobilisierung in NRW ist wieder mal Duisburg.

Deshalb rufen wir auf dazu auf, sich zahlreich an der antifaschistischen Demonstration „Pogrome verhindern, bevor sie stattfinden!“  am 07. Dezember 2015 in Duisburg zu beteiligen.

07. Dezember 2015 | Auftakt: 18:00 Uhr | Duisburg | Friedrich-Wilhelm-Platz Burgplatz (am Rathaus)

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...